Subskription Bordeaux
BORDEAUX SUBSKRIPTION
  Home | Warenkorb | AGBs | Datenschutz | Impressum
    Suche
 
Appellationen
  Bordeaux

Bordeaux AC

Bordeaux Superieur

Canon Fronsac

Cotes Blaye

Cotes de Bourg

Cotes de Castillon

Cotes de Francs

Fronsac

Graves

Haut Medoc

Lalande de Pomerol

Listrac

Lussac Saint Emilion

Margaux

Medoc

Montagne Saint Emilion

Moulis

Pauillac

Pessac Leognan

Pomerol

Puisseguin Saint Emilion

Saint Emilion

Saint Estephe

Saint Georges Saint Emilion

Saint Julien

Sauternes

Impressionen
Chateau Margaux
Chateau Pichon Longueville Baron
Chateau La Mission Haut Brion
Chateau Branaire Ducru
Chateau Marquis d´Alesme Becker - Margaux
15 Hektar Weinberge gehören zu diesem traumhaft schönen Anwesen. Das Besondere an ihnen ist, dass sie drei ganz unterschiedliche Böden und Terroirs bieten. Dementsprechend sind sie auch mit unterschiedlichen Rebsorten bepflanzt. Direkt neben dem Château liegt ein Weinberg, dessen Untergrund aus Feuerstein, Kies und etwas Ton besteht. Dort wächst ausschließlich Merlot. Eine weitere Parzelle hat einen Boden nur aus Feuerstein und Kies, dort wächst mehrheitlich Cabernet Sauvignon. Aus diesen beiden Weinbergen kommen die Trauben für den Erstwein. Alle anderen Lagen sind hauptsächlich mit noch jungen Rebstöcken bepflanzt und ergeben das Material für den Zweitwein. Einige Jahrzehnte war der Betrieb im Besitz der Familie Zuger, die ihn 2006 aber an Hubert Perrodo verkaufte. Dieser investierte kräftig und 2015 waren die Arbeiten abgeschlossen. Architekt war Fabien Pedelaborde, der auch schon auf anderen Châteaus arbeitete. Das neue Innendesign von Château Marquis d’Alesme Becker ist eine Mischung aus chinesischen und französischen Elementen - die Managerin und Tochter von Perrodo hat eine chinesische Mutter. Der Wein reift für 18 Monate in Barriques, 60% davon werden Jahr für Jahr erneuert.

Allergene: Enthält Sulfite.

Alkoholgehalt: noch nicht bekannt

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Marquis d´Alesme Becker, 7 rue de la Trémoille, 33460 Margaux, Frankreich

Erzeuger/Abfüller: Chateau Marquis d´Alesme Becker, 7 rue de la Trémoille, 33460 Margaux, Frankreich

Weinname Jahrg. Größe Kisten Preis/Kiste
Chateau Marquis d´Alesme Becker 2020 0.750 l 6er 223,50 €
(49,67 €/l)
bestellen
Chateau Marquis d´Alesme Becker 2020 0.750 l 12er 439,20 €
(48,80 €/l)
bestellen
Sonderformate:
Chateau Marquis d´Alesme Becker 2020 0.375 l 12er 237,60 €
(52,80 €/l)
bestellen
  2020 0.375 l 24er 460,80 €
(51,20 €/l)
bestellen
Chateau Marquis d´Alesme Becker 2020 1.500 l 3er 230,70 €
(51,27 €/l)
bestellen
  2020 1.500 l 6er 454,20 €
(50,47 €/l)
bestellen
Chateau Marquis d´Alesme Becker 2020 3.000 l 1er 186,40 €
(62,13 €/l)
bestellen
Chateau Marquis d´Alesme Becker 2020 6.000 l 1er 347,80 €
(57,97 €/l)
bestellen
92-94 THE WINEADVOCATE: "Composed of 63% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 5% Petit Verdot and 2% Cabernet Franc, the 2020 Marquis d´Alesme Becker is aging for approximately 18 months in French oak barrels, 50% new. Deep purple-black colored, it leaps from the glass with vibrant notes of mulberries, black cherries and blackcurrant pastilles, plus suggestions of underbrush, fallen leaves and violets. The medium-bodied palate is lively and refreshing, featuring a light touch of fine-grained tannins and just enough mid-palate red berry flavors, finishing savory."

91-93 FALSTAFF: "Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Zart tabakig unterlegte schwarze Waldbeerfrucht, frische Herzkirschen, feine Kräuterwürze, Orangenzesten sind unterlegt. Saftig, gute Komplexität, schwarze Kirschen, reife Pflaumen, präsente, noch etwas fordernde Tannine, mineralisch im Nachhall, straffes Finale, wird von Reife profitieren."

18 WEINWISSER: "63 % Cabernet Sauvignon, 30 % Merlot, 5 % Petit Verdot, 2 % Cabernet Franc, Lese vom 23.09. - 02.10.20. Tiefes Purpur mit opaker Mitte und rubinrotem Rand. Konzentriertes Bouquet mit Wildkirsche, dunklem Edelholz und edler Cassiswürze, dahinter Schokopastillen und Brasiltabak. Am vielschichtigen Gaumen mit seidiger Textur, mehliges Extrakt, stützende Rasse, sehr muskulöser Körper. Im fokussierten Finale schwarzbeerige Konturen, Holundergelee und reife Adstringenz."

94 DECANTER: "Clear depth to the fruit on the nose, this is a pretty serious wine, where you see the lines of the tannins stretching out before you and in between the muscles you get clear floral notes, giving it a savoury Cabernet emphasis. With time in the glass, the cassis fruits come along and show their density and class, and the clear spice. Drinking Window 2028 - 2044"

94-95 JAMES SUCKLING: "Chewy and very tannic with a solid depth of dark fruit, showing blackberry and currant character. Full and powerful. Real structure here."

94-96 THE WINE CELLAR INSIDER: "Violets, lilacs, cherry pipe tobacco, plums, currants, spice and blackberry aromatics fill the perfume. On the palate the wine is full-bodied, round, juicy, fresh and rich, with layers of perfectly ripe, silky, plums, cherries, currants, espresso and spice. The luxurious, rich finish hits all the right notes as it lingers on your palate."


+++ 16,90 Euro +++ -94 Punkte +++ Jahrgang 2020
+++ 16,90 Euro +++ -94 Punkte +++ Jahrgang 2020
Graf Neippergs Hauswein
Graf Neippergs Hauswein
Ein Traum 2020er zu lediglich 39,90 Euro
Ein Traum 2020er zu lediglich 39,90 Euro
2020 Duclot Kollektion
2020 Duclot Kollektion
97 Punkte Pomerol zum Spottpreis
97 Punkte Pomerol zum Spottpreis
6 Bewertungen 98 Punkte oder höher!
6 Bewertungen 98 Punkte oder höher!
Bis 97 Punkte bewerteter 2020er - 32,50 Euro!
         Bis 97 Punkte bewerteter 2020er - 32,50 Euro!
2020 Chateau Figeac
2020 Chateau Figeac
2020 Chateau Montrose
2020 Chateau Montrose
2020 Leoville Las Cases
2020 Leoville Las Cases
19,5 WEINWISSER: 'Ganz klar: KAUFEN!'
19,5 WEINWISSER: 'Ganz klar: KAUFEN!'
'echt krass'
'echt krass'
Und er hat schon wieder zugeschlagen!
Und er hat schon wieder zugeschlagen!
2020 CHATEAU LE PRIEURE
2020 CHATEAU  LE PRIEURE
2020 Top-Wein- Ein neuer Superstern am Bordeauxhimmel
2020 Top-Wein- Ein neuer Superstern am Bordeauxhimmel
Ein super 2020 Pauillac-Wert zu 38,90 Euro
Ein super 2020 Pauillac-Wert zu 38,90 Euro
2020 Bordeaux Subskription ++ Es geht los ++ Chateau Angelus
2020 Bordeaux Subskription ++ Es geht los ++ Chateau Angelus
Chateau Langoa Barton 2020
Chateau Langoa Barton 2020
Chateau Leoville Barton 2020
Chateau Leoville Barton 2020
Chateau Peby Faugeres 2020
Chateau Peby Faugeres 2020
Chateau Lafaurie Peyraguey 2020
Chateau Lafaurie Peyraguey 2020
Chateau Cap de Faugeres 2020
Chateau Cap de Faugeres 2020
Chateau Faugeres 2020
Chateau Faugeres 2020
Chateau Le Pin Beausoleil 2020
Chateau Le Pin Beausoleil 2020
Chateau Laroque 2020
Chateau Laroque 2020
Chateau Gruaud Larose 2020
Chateau Gruaud Larose 2020
Chateau Ducru Beaucaillou 2020
Chateau Ducru Beaucaillou 2020
Chateau Lynch Bages 2020
Chateau Lynch Bages 2020
Chateau Les Carmes Haut Brion 2020
Chateau Les Carmes Haut Brion 2020
Chateau Mouton Rothschild 2020
Chateau Mouton Rothschild 2020
Chateau Beausejour Duffau Lagarrosse 2020
Chateau Beausejour Duffau Lagarrosse 2020
Chateau Larcis Ducasse 2020
Chateau Larcis Ducasse 2020
Chateau Pavie Maquin 2020
Chateau Pavie Maquin 2020
Chateau Smith Haut Lafitte 2020
Chateau Smith Haut Lafitte 2020
Chateau Pontet Canet 2020
Chateau Pontet Canet 2020
Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2020
Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2020
Chateau Palmer 2020
Chateau Palmer 2020
Chateau Nenin 2020
Chateau Nenin 2020
Chateau La Conseillante 2020
Chateau La Conseillante 2020
Chateau Montrose 2020
Chateau Montrose 2020
Chateau Margaux 2020
Chateau Margaux 2020
Chateau Leoville Lascases 2020
Chateau Leoville Lascases 2020
Chateau Tronquoi Lalande 2020
Chateau Tronquoi Lalande 2020
Domaine de Chevalier 2020
Domaine de Chevalier 2020
Chateau Grand Puy Lacoste 2020
Chateau Grand Puy Lacoste 2020
Chateau Figeac 2020
Chateau Figeac 2020
Chateau d'Armailhac 2020
Chateau d'Armailhac 2020
Chateau Cos d'Estournel 2020
Chateau Cos d'Estournel 2020
Chateau Clinet 2020
Chateau Clinet 2020
Chateau Clerc Milon 2020
Chateau Clerc Milon 2020
Chateau Cheval Blanc 2020
Chateau Cheval Blanc 2020
Chateau Ausone 2020
Chateau Ausone 2020
Chateau Calon Segur 2020
Chateau Calon Segur 2020
Chateau Angelus 2020
Chateau Angelus 2020
Unger Weine im WIRED Magazine
Unger Weine im WIRED Magazine
Bordeaux Jahrgang 2020
Bordeaux Jahrgang 2020
Das Weinjournal #1
Das Weinjournal #1
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE - DER KELLER
UNGER WEINE - DER KELLER
Unger Weine KG Aschauer Str. 3-5 83112 Frasdorf Deutschland
www.ungerweine.de Tel.: +49-8052-95138-0 Fax: +49-8052-95138-28 info@ungerweine.de