Subskription Bordeaux
BORDEAUX SUBSKRIPTION
  Home | Warenkorb | AGBs | Datenschutz | Impressum
    Suche
 
Appellationen
  Bordeaux

Bordeaux AC

Bordeaux Superieur

Canon Fronsac

Cotes Blaye

Cotes de Bourg

Cotes de Castillon

Cotes de Francs

Fronsac

Graves

Haut Medoc

Lalande de Pomerol

Listrac

Margaux

Medoc

Montagne Saint Emilion

Moulis

Pauillac

Pessac Leognan

Pomerol

Puisseguin Saint Emilion

Saint Emilion

Saint Estephe

Saint Georges Saint Emilion

Saint Julien

Sauternes

Impressionen
Chateau Margaux
Chateau Pichon Longueville Baron
Chateau La Mission Haut Brion
Chateau Branaire Ducru
Chateau Dauzac - Margaux
Alles begann mit ein paar weinbauerfahrenen Benediktinermönchen. Die merkten vor 500 Jahren, dass die tiefen Kiesböden von Margaux sich bestens für den Anbau von Wein eignen. Es war ein hartes Stück Arbeit, auf diesem kargen Untergrund Weinberge anzulegen. Aber schon bald waren die Weine aus Margaux weit über die Grenzen Frankreichs hinaus berühmt und geschätzt – so auch die von Château Dauzac, das 1855 zum fünften Grand Cru Classé gekürt wurde. 30 Jahre später, im Jahr 1885 wurde auf dem Weingut etwas erfunden, das den Weinbau revolutionierte und bis heute im Einsatz ist: die Bordelaiser Brühe. Das ist ein Pflanzenschutzmittel auf der Basis von Kupfersulfat und ein wirksames Mittel gegen Pilzkrankheiten, hauptsächlich den Falschen Mehltau. Im so genannten naturnahen Weinbau ist sein Einsatz erlaubt, nicht aber im ökologischen. Zurück zu Château Dauzac: 1988 kaufte die Versicherungsgesellschaft MAIF das Gut, heute untersteht es der Leitung von Christine Lurtonde Caix. Sie legt Wert auf penibelstes Arbeiten, sowohl im Weinberg als auch im Keller, und das merkt man den Weinen an. Die Cuvée besteht zu 63% aus Cabernet Sauvignon und 37% aus Merlot. Je nach Jahrgang liegt der Wein 16 bis 18 Monate in Barriques von denen – ebenfalls je nach Jahrgang - 60% bis 70% neu sind

Allergene: Enthält Sulfite.

Alkoholgehalt: noch nicht bekannt

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Dauzac, 1 Avenue Georges Johnston, 33460 Labarde, Frankreich

Erzeuger/Abfüller: Chateau Dauzac, 1 Avenue Georges Johnston, 33460 Labarde, Frankreich

Weinname Jahrg. Größe Kisten Preis/Kiste
2018 0.750 l 6er 249,30 €
(55,40 €/l)
bestellen
2018 0.750 l 12er 490,80 €
(54,53 €/l)
bestellen
Sonderformate:
2018 1.500 l 3er 256,50 €
(57,00 €/l)
bestellen
  2018 1.500 l 6er 505,80 €
(56,20 €/l)
bestellen
2018 3.000 l 1er 203,60 €
(67,87 €/l)
bestellen
2018 6.000 l 1er 382,20 €
(63,70 €/l)
bestellen
93 FALSTAFF: "Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Nuancen von Dörrpflaumen, blumige Nuancen, dezente Kräuterwürze. Saftig, frisch, dezente Kirsch-Brombeerfrucht, ein Spur weitmaschig, integrierte Tannine, kräuterwürziger Nachhall."

92-95 WINESPECTATOR: "Very expressive, with fresh lilac, plum and crushed cherry aromas and flavors. Subtle wood spice notes are gently infused through the velvety finish. Alluring.—J.M."

92-94 WINE ENTHUSIAST: "The fine line of acidity in this wine gives it a crisp texture. It contrasts well with the dry core of tannins that are developing to sustain the wine as it ages."

93 DECANTER: "Vibrant purple in colour with clear fruit aromatics of redcurrant and raspberry, this has vibrancy and lift and is full of life. The juicy fruit is shot through with peppery spice and herbs, along with touches of slate and tobacco leaf. The acidity is on the higher side, making it more perky than seductive, with good persistence and no intention of going anywhere fast. Dauzac was still owned by insurance company MAIF during the 2018 season but the estate has since changed hands, so the maturation will be overseen by new owner, French businessman Christian Roulleau, with director Laurent Fontin remaining in place. A new system of extraction called Air Pulse keeps the berries in permanent suspension during fermentation, so a hard ´marc´, or cap of skins, never forms. It means they have no need for traditional pumping over, and in theory ensures softer extractions. Harvest September 17 to October 8.A 45hl/h yield, which is impressive considering they are using algae-derived treatments against mildew to reduce use of copper. 65% new oak."

93-94 JAMES SUCKLING: "This is very structured and muscular, yet the tannins are so melted and polished. Full-bodied. Intense. Best ever?"


nur noch 2 Wochen... - CHATEAU LA GAFFELIERE
nur noch 2 Wochen... - CHATEAU LA GAFFELIERE
!!! 6 Liter unter 200 Euro !!! - Chateau Le Pin Beausoleil
!!! 6 Liter unter 200 Euro !!! - Chateau Le Pin Beausoleil
2018 CHATEAU LEOVILLE BARTON - Den haben Sie wohl hoffentlich nicht vergessen...?
2018 CHATEAU LEOVILLE BARTON - Den haben Sie wohl hoffentlich nicht vergessen...?
2018 Chateau Fonplegade - ein irrer 2018er Wein-Wert!
2018 Chateau Fonplegade - ein irrer 2018er Wein-Wert!
Chateau Siran - lediglich 27,90 Euro
Chateau Siran - lediglich 27,90 Euro
2018 Vieux Chateau Certan - !!! 5 Mal -100 Punkte!!!
2018 Vieux Chateau Certan -  !!! 5 Mal -100 Punkte!!!
2018 Chateau Malescot St. Exupery
2018 Chateau Malescot St. Exupery
2018 Chateau Haut Bailly - Der 100 Punkte Nachfolger!
2018 Chateau Haut Bailly - Der 100 Punkte Nachfolger!
2018 DOMAINE DE CHEVALIER
2018 DOMAINE DE CHEVALIER
2018 CHATEAU D´AIGUILHE
2018 CHATEAU D´AIGUILHE
DUCLOT Collection 2018 - mit Petrus 2018
DUCLOT Collection 2018 - mit Petrus 2018
2018 Chateau Sociando Maillet - Sonderetikett
2018 Chateau Sociando Maillet - Sonderetikett
2018 Chateau Lynch Bages
2018 Chateau Lynch Bages
2018 Chateau Mouton Rothschild
2018 Chateau Mouton Rothschild
2018 Chateau Pichon Comtesse de Lalande
2018 Chateau Pichon Comtesse de Lalande
2018 Chateau Figeac
2018 Chateau Figeac
2018 Chateau Croix Mouton
2018 Chateau Croix Mouton
2018 Chateau Canon
2018 Chateau Canon
2018 Chateau Cos d´Estournel
2018 Chateau Cos d´Estournel
2018 Chateau Troplong Mondot
2018 Chateau Troplong Mondot
2018 Chateau Montrose
2018 Chateau Montrose
2018 Grand Puy Lacoste
2018 Grand Puy Lacoste
2018 Chateau d´ Issan
2018 Chateau d´ Issan
2018 Chateau Ausone
2018 Chateau Ausone
2018 Lynch Bages
2018 Lynch Bages
2018 Chateau Smit Haut Lafitte
2018 Chateau Smit Haut Lafitte
2018 Chateau Berliquet
2018 Chateau Berliquet
2018 Chateau Rocheyron
2018 Chateau Rocheyron
2018 Chateau Pavie Macquin
2018 Chateau Pavie Macquin
Chateau Clinet 2018
Chateau Clinet 2018
2018 Super Pauillac-Wert Chateau Batailley
2018 Super Pauillac-Wert Chateau Batailley
2018 Chateau Tour Saint Christoph
2018 Chateau Tour Saint Christoph
2018 Chateau Angelus
2018 Chateau Angelus
BORDEAUX SUBSKRIPTION 2018! ES GEHT LOS!
BORDEAUX SUBSKRIPTION 2018! ES GEHT LOS!
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE - DER KELLER
UNGER WEINE - DER KELLER
Unger Weine KG Aschauer Str. 3-5 83112 Frasdorf Deutschland
www.ungerweine.de Tel.: +49-8052-95138-0 Fax: +49-8052-95138-28 info@ungerweine.de