Subskription Bordeaux
BORDEAUX SUBSKRIPTION
  Home | Warenkorb | AGBs | Datenschutz | Impressum
    Suche
 
Appellationen
  Bordeaux

Bordeaux AC

Bordeaux Superieur

Canon Fronsac

Cotes Blaye

Cotes de Bourg

Cotes de Castillon

Cotes de Francs

Fronsac

Graves

Haut Medoc

Lalande de Pomerol

Listrac

Lussac Saint Emilion

Margaux

Medoc

Montagne Saint Emilion

Moulis

Pauillac

Pessac Leognan

Pomerol

Puisseguin Saint Emilion

Saint Emilion

Saint Estephe

Saint Georges Saint Emilion

Saint Julien

Sauternes

Impressionen
Chateau Margaux
Chateau Pichon Longueville Baron
Chateau La Mission Haut Brion
Chateau Branaire Ducru
Chateau Les Grands Chenes - Medoc
Mit dem Chateau Les Grands Chenes, das bereits seit 1880 Wein produziert, wagte Bernard Magrez 1998 sein erstes Investment im Médoc. Magrez ist kein Unerfahrener, ihm gehören bereits weitere namhafte Châteaux wie Pape Clément oder Fombrauge. Seit der Übernahme von Chateau Grands Chenes wurde das zuvor bereits ordentliche Qualitätsniveau nochmals erheblich gesteigert. Dabei war Les Grands Chenes schon immer für sein gutes Preis- Leistungsverhältnis bekannt. Im Jahr 2003 wurde es im Rahmen der Neu-Klassifizierung der „Cru Bourgeois“ zum „Cru Bourgeois Supérieur“ geadelt. Die Lage von Chateau Les Grands Chenes bei Saint Christoly in Médoc nahe der Flussmündung der Gironde glänzt mit einem sensationellen Terroir aus Muschelkalk und Kieselsteinen. Mit Hilfe dieser perfekten Basis arbeitet auf Chateau Les Grands Chenes ein kleines, extrem gut ausgebildetes Team unter der Führung der Önologen Jacques Boissenot und Pierre Cordeau mit Konsequenz an der Qualität der Weine. Mit dem Jahrgang 2000 kam zudem der Önologe Michel Rolland mit ins Boot. Die Cuvée besteht zu 50% aus Merlot, 45% Cabernet Sauvignon und 5% Cabernet Franc. Die Lagerung im Barrique dauert zwischen 15 und 18 Monaten. Ein Drittel der Fässer werden jedes Jahr erneuert.

Allergene: Enthält Sulfite.

Alkoholgehalt: noch nicht bekannt

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Les Grands Chenes, 13 Route de Lesparre, 33340 Saint-Christoly-Médoc, Frankreich

Erzeuger/Abfüller: Chateau Les Grands Chenes, 13 Route de Lesparre, 33340 Saint-Christoly-Médoc, Frankreich

Weinname Jahrg. Größe Kisten Preis/Kiste
Chateau Les Grands Chenes 2020 0.750 l 6er 91,50 €
(20,33 €/l)
bestellen
Chateau Les Grands Chenes 2020 0.750 l 12er 175,20 €
(19,47 €/l)
bestellen
Sonderformate:
Chateau Les Grands Chenes 2020 0.375 l 12er 105,60 €
(23,47 €/l)
bestellen
  2020 0.375 l 24er 196,80 €
(21,87 €/l)
bestellen
Chateau Les Grands Chenes 2020 1.500 l 3er 98,70 €
(21,93 €/l)
bestellen
  2020 1.500 l 6er 190,20 €
(21,13 €/l)
bestellen
Chateau Les Grands Chenes 2020 3.000 l 1er 98,40 €
(32,80 €/l)
bestellen
Chateau Les Grands Chenes 2020 6.000 l 1er 171,80 €
(28,63 €/l)
bestellen
Chateau Les Grands Chenes 2020 12.000 l 1er 368,60 €
(30,72 €/l)
bestellen
Chateau Les Grands Chenes 2020 18.000 l 1er 570,40 €
(31,69 €/l)
bestellen
90-92 FALSTAFF: "Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit feiner Edelholzwürze unterlegte schwarze Waldbeerfrucht, florale Nuancen, ein Hauch von Lakritze und Cassis. Saftig, reife Herzkirschen, frisch strukturiert, reife Tannine, zitronig-mineralisch im Nachhall, lebendiger Speisenbegleiter."

17 WEINWISSER: "65 % Merlot, 35 % Cabernet Sauvignon. Sehr dunkles Purpur mit opaker Mitte und rubinrotem Rand. Intensives Bouquet, leicht kompottartig, Demassine, Lakritze und Preiselbeermus. Am dichten Gaumen mit weicher Textur, fein sandiges Extrakt und muskulöser engmaschiger Körper. Im aromatischen Finale Kirschhaut und fein mürbe Adstringenz."

91 DECANTER: "Inky in colour with a firm structure, really standing to attention with the tingle of chewy muscular tannins at the close of play. You´re getting well-ripened blackberry and blackcurrant fruits in this, laden with liquorice, cocoa bean and smoke. Drinking Window 2025 - 2038"

92-93 JAMES SUCKLING: "Blackberry, sweet-tobacco and redcurrant aromas follow through to a medium body with firm, silky tannins and a creamy finish. Very fine texture."

90-92 ANTONIO GALLONI: "The 2020 Les Grands Chênes is absolutely gorgeous. Deep, layered and full of flavor, the 2020 is knockout from Bernard Magrez. Succulent dark cherry, leather, cedar, tobacco, spice and licorice all run through this wonderfully expressive Médoc. Fine but persistent tannins give energy."


+++ 16,90 Euro +++ -94 Punkte +++ Jahrgang 2020
+++ 16,90 Euro +++ -94 Punkte +++ Jahrgang 2020
Graf Neippergs Hauswein
Graf Neippergs Hauswein
Ein Traum 2020er zu lediglich 39,90 Euro
Ein Traum 2020er zu lediglich 39,90 Euro
2020 Duclot Kollektion
2020 Duclot Kollektion
97 Punkte Pomerol zum Spottpreis
97 Punkte Pomerol zum Spottpreis
6 Bewertungen 98 Punkte oder höher!
6 Bewertungen 98 Punkte oder höher!
Bis 97 Punkte bewerteter 2020er - 32,50 Euro!
         Bis 97 Punkte bewerteter 2020er - 32,50 Euro!
2020 Chateau Figeac
2020 Chateau Figeac
2020 Chateau Montrose
2020 Chateau Montrose
2020 Leoville Las Cases
2020 Leoville Las Cases
19,5 WEINWISSER: 'Ganz klar: KAUFEN!'
19,5 WEINWISSER: 'Ganz klar: KAUFEN!'
'echt krass'
'echt krass'
Und er hat schon wieder zugeschlagen!
Und er hat schon wieder zugeschlagen!
2020 CHATEAU LE PRIEURE
2020 CHATEAU  LE PRIEURE
2020 Top-Wein- Ein neuer Superstern am Bordeauxhimmel
2020 Top-Wein- Ein neuer Superstern am Bordeauxhimmel
Ein super 2020 Pauillac-Wert zu 38,90 Euro
Ein super 2020 Pauillac-Wert zu 38,90 Euro
2020 Bordeaux Subskription ++ Es geht los ++ Chateau Angelus
2020 Bordeaux Subskription ++ Es geht los ++ Chateau Angelus
Chateau Langoa Barton 2020
Chateau Langoa Barton 2020
Chateau Leoville Barton 2020
Chateau Leoville Barton 2020
Chateau Peby Faugeres 2020
Chateau Peby Faugeres 2020
Chateau Lafaurie Peyraguey 2020
Chateau Lafaurie Peyraguey 2020
Chateau Cap de Faugeres 2020
Chateau Cap de Faugeres 2020
Chateau Faugeres 2020
Chateau Faugeres 2020
Chateau Le Pin Beausoleil 2020
Chateau Le Pin Beausoleil 2020
Chateau Laroque 2020
Chateau Laroque 2020
Chateau Gruaud Larose 2020
Chateau Gruaud Larose 2020
Chateau Ducru Beaucaillou 2020
Chateau Ducru Beaucaillou 2020
Chateau Lynch Bages 2020
Chateau Lynch Bages 2020
Chateau Les Carmes Haut Brion 2020
Chateau Les Carmes Haut Brion 2020
Chateau Mouton Rothschild 2020
Chateau Mouton Rothschild 2020
Chateau Beausejour Duffau Lagarrosse 2020
Chateau Beausejour Duffau Lagarrosse 2020
Chateau Larcis Ducasse 2020
Chateau Larcis Ducasse 2020
Chateau Pavie Maquin 2020
Chateau Pavie Maquin 2020
Chateau Smith Haut Lafitte 2020
Chateau Smith Haut Lafitte 2020
Chateau Pontet Canet 2020
Chateau Pontet Canet 2020
Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2020
Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2020
Chateau Palmer 2020
Chateau Palmer 2020
Chateau Nenin 2020
Chateau Nenin 2020
Chateau La Conseillante 2020
Chateau La Conseillante 2020
Chateau Montrose 2020
Chateau Montrose 2020
Chateau Margaux 2020
Chateau Margaux 2020
Chateau Leoville Lascases 2020
Chateau Leoville Lascases 2020
Chateau Tronquoi Lalande 2020
Chateau Tronquoi Lalande 2020
Domaine de Chevalier 2020
Domaine de Chevalier 2020
Chateau Grand Puy Lacoste 2020
Chateau Grand Puy Lacoste 2020
Chateau Figeac 2020
Chateau Figeac 2020
Chateau d'Armailhac 2020
Chateau d'Armailhac 2020
Chateau Cos d'Estournel 2020
Chateau Cos d'Estournel 2020
Chateau Clinet 2020
Chateau Clinet 2020
Chateau Clerc Milon 2020
Chateau Clerc Milon 2020
Chateau Cheval Blanc 2020
Chateau Cheval Blanc 2020
Chateau Ausone 2020
Chateau Ausone 2020
Chateau Calon Segur 2020
Chateau Calon Segur 2020
Chateau Angelus 2020
Chateau Angelus 2020
Unger Weine im WIRED Magazine
Unger Weine im WIRED Magazine
Bordeaux Jahrgang 2020
Bordeaux Jahrgang 2020
Das Weinjournal #1
Das Weinjournal #1
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE - DER KELLER
UNGER WEINE - DER KELLER
Unger Weine KG Aschauer Str. 3-5 83112 Frasdorf Deutschland
www.ungerweine.de Tel.: +49-8052-95138-0 Fax: +49-8052-95138-28 info@ungerweine.de