Subskription Bordeaux
BORDEAUX SUBSKRIPTION
  Home | Warenkorb | AGBs | Datenschutz | Impressum
    Suche
 
Appellationen
  Bordeaux

Bordeaux AC

Bordeaux Superieur

Canon Fronsac

Cotes Blaye

Cotes de Bourg

Cotes de Castillon

Cotes de Francs

Fronsac

Graves

Haut Medoc

Lalande de Pomerol

Listrac

Lussac Saint Emilion

Margaux

Medoc

Montagne Saint Emilion

Moulis

Pauillac

Pessac Leognan

Pomerol

Puisseguin Saint Emilion

Saint Emilion

Saint Estephe

Saint Georges Saint Emilion

Saint Julien

Sauternes

Impressionen
Chateau Margaux
Chateau Pichon Longueville Baron
Chateau La Mission Haut Brion
Chateau Branaire Ducru
Chateau Olivier - Pessac Leognan
Chateau Olivier ist einfach ein Traum. Es liegt gerade mal elf Kilometer von der Stadt Bordeaux entfernt auf einer Lichtung, umgeben von Wald, Wiesen und Weinbergen. Insgesamt ist der Besitz von Chateau Olivier 220 Hektar groß. Erwähnt wurde Chateau Olivier bereits im Mittelalter, seit dem 19. Jahrhundert gehört es der alteingesessenen Bordelaiser Familie de Bethmann. Die ruhte sich aber nicht auf den Lorbeeren der Vergangenheit aus, sondern investierte eine Menge in Chateau Olivier. So veranlassten sie eine umfassende Untersuchung der Böden des gesamten Areals. Dabei kam heraus, dass Reben zum Teil auf Böden stehen, die nur bedingt geeignet sind und andernorts sehr gute Lagen brach liegen. Die Folge waren Neupflanzungen und Rodungen. Seitdem steigt die Qualität der Weine von Chateau Olivier deutlich an. Die Rotweincuvée besteht zur Hälfte aus Cabernet Sauvignon, 48% Merlot und 2% Petit Verdot. Der Ausbau in Barriques dauert 12 Monate, rund ein Drittel der Fässer wird jedes Jahr erneuert.

Allergene: Enthält Sulfite.

Alkoholgehalt: noch nicht bekannt

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Olivier, 175 Avenue de Bordeaux, 33850 Léognan, Frankreich

Erzeuger/Abfüller: Chateau Olivier, 175 Avenue de Bordeaux, 33850 Léognan, Frankreich

Weinname Jahrg. Größe Kisten Preis/Kiste
Chateau Olivier 2020 0.750 l 6er 156,90 €
(34,87 €/l)
bestellen
Chateau Olivier 2020 0.750 l 12er 306,00 €
(34,00 €/l)
bestellen
Sonderformate:
Chateau Olivier 2020 1.500 l 3er 164,10 €
(36,47 €/l)
bestellen
  2020 1.500 l 6er 321,00 €
(35,67 €/l)
bestellen
91-93 THE WINEADVOCATE: "Very deep purple-black colored, the 2020 Olivier offers vibrant notions of wild blueberries, blackberry preserves and cassis, plus hints of clove oil, cinnamon stick and tree bark, with a waft of dusty soil. The medium-bodied palate is elegantly played with soft tannins and seamless freshness supporting the restrained black and blue fruit flavors, finishing earthy."

91-93 FALSTAFF: "Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Ockerrand. Feine Edelholzwürze, schwarze Waldbeeren, frische dunkle Herzkirschen, kandierte Orangenzesten unterlegt. Saftig, elegant, süße Textur, reife Tannine, feiner Schokotouch im Abgang, ein vielseitiger Speisenbegleiter."

93-95 WINE ENTHUSIAST: "93–95. Barrel Sample. This estate with its moated castle is producing some very fine wines. This latest vintage shows both power and density with concentrated blackberry flavor from the ripe fruits. The wine will need time before maturity."

93 DECANTER: "Inky depths, one of the most concentrated Oliviers I have seen in terms of its colour. This hangs in tightly from the start, is not afraid of flexing its tannins, not exuberant but there is plenty of flavour here. Recommend giving it a good six to eight years to soften, but it is showing confidence and depth of flavour. Spicy black pepper and liquorice notes - great quality actually. A little bitter on the finish, as I am finding with several, as the concentration just overtakes the final sign off. Good though, I recommend. Drinking Window 2028 - 2040"

92-93 JAMES SUCKLING: "Lots of blackberry, black-olive and blueberry aromas with some smoke. Medium-to full-bodied with fine tannins and a lively finish. Polished young red."

91-92 THE WINE CELLAR INSIDER: "With a deep color that is impossible to miss, the wine offers its sweet vanilla, tobacco leaf, savory herbs, cigar box and red fruit aromas with ease. Elegant and refined, medium-bodied, silky and fresh, this is going to be one of the top vintages Chateau Olivier has ever produced. There is good purity to the fruits, length and lift in the finish, making this a pleasure to taste."

90-92 JEB DUNNUCK: "Tasted on two separate occasions, the 2020 Château Olivier is another outstanding Graves from this vintage that offers lots of classic appellation character in its ripe black cherry and darker berry fruit as well as tobacco, gravelly earth, cold fireplace, and smoky aromas and flavors. It’s medium to full-bodied and has a textured, rounded mouthfeel, ripe tannins, and outstanding length."

Chateau Olivier Blanc - Pessac Leognan
Chateau Olivier ist einfach ein Traum. Es liegt gerade mal elf Kilometer von der Stadt Bordeaux entfernt auf einer Lichtung, umgeben von Wald, Wiesen und Weinbergen. Insgesamt ist der Besitz von Chateau Olivier 220 Hektar groß. Erwähnt wurde Chateau Olivier bereits im Mittelalter, seit dem 19. Jahrhundert gehört es der alteingesessenen Bordelaiser Familie de Bethmann. Die ruhte sich aber nicht auf den Lorbeeren der Vergangenheit aus, sondern investierte eine Menge in Chateau Olivier. So veranlassten sie eine umfassende Untersuchung der Böden des gesamten Areals. Dabei kam heraus, dass Reben zum Teil auf Böden stehen, die nur bedingt geeignet sind und andernorts sehr gute Lagen brach liegen. Die Folge waren Neupflanzungen und Rodungen. Seitdem steigt die Qualität der Weine von Chateau Olivier deutlich an. Die Rotweincuvée besteht zur Hälfte aus Cabernet Sauvignon, 48% Merlot und 2% Petit Verdot. Der Ausbau in Barriques dauert 12 Monate, rund ein Drittel der Fässer wird jedes Jahr erneuert.

Allergene: Enthält Sulfite.

Alkoholgehalt: noch nicht bekannt

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Olivier, 175 Avenue de Bordeaux, 33850 Léognan, Frankreich

Erzeuger/Abfüller: Chateau Olivier, 175 Avenue de Bordeaux, 33850 Léognan, Frankreich

Weinname Jahrg. Größe Kisten Preis/Kiste
Chateau Olivier Blanc 2020 0.750 l 6er 156,90 €
(34,87 €/l)
bestellen
Chateau Olivier Blanc 2020 0.750 l 12er 306,00 €
(34,00 €/l)
bestellen
91-93 THE WINEADVOCATE: "The 2020 Olivier Blanc sings of fresh Bosc pears, yellow apples and waxed lemons, plus hints of wet slate and fennel seed. The medium-bodied palate is clean, crisp and wonderfully refreshing, offering bags of citrus and apple-inspired flavors with a spicy kick on the finish."

91-93 FALSTAFF: "Helles Goldgelb, Silberreflexe. Einladende gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Mango und Ananas, zarter Blütenhonig, dezente Holzwürze klingt an, Grapefruitzesten unterlegt. Saftig, gelber Pfirsich, feiner Säurebogen, mineralisch im Abgang, etwas Blütenhonig im Rückgeschmack."

17,5 WEINWISSER: "Helles Gelb. Verhaltener Duft nach Agrumen, Apfelschale und Wiesenkräuter. Am mittleren Gaumen mit herrlicher Extraktfülle und nervigem Säurespiel. Sehr substanzreich im eigenen Stil. Im aromatischen Finale Schlüsselblume und helle Mineralik."

93-95 WINE ENTHUSIAST: "93–95. Barrel Sample. Crisp, tight and mineral driven, the wine is both crisp and textured. The citrus and green fruits give freshness as well as spice flavors. The wine should be very fine as it matures."

93 DECANTER: "Good quality, with lilting acidities. Seems to have stepped away from the slate-heavy slightly reductive style of Olivier in recent years (I may be in the minority to miss it), showcasing fleshy citrus and lemongrass flavours, cut through with precise spice and freshly cut herbs. Remains one of the best whites you can buy in Bordeaux. A yield of 51hl/ha. Drinking Window 2021 - 2028"

93-94 JAMES SUCKLING: "A solid center palate of green apples and lemons with some stones. Full-bodied and layered with beautiful fruit and length. Tangy at the end."

17 VINUM: "Blumige Aromatik von Cassisblüte; wirkt schlank und, verglichen mit den anderen Top_- Weinen, aktuell sogar etwas hager, doch besitzt spürbarr Mineralität, mit aktuell etwas bloss liegender Säure; wird besser etwas reifen."

93 THE WINE CELLAR INSIDER: "Crushed rock, waxy lemon, grapefruit, flowers, green apple and lemon oil shoots from the glass. Bright, fresh, creamy and juicy with Meyer lemon, tangerine and a drop of honey on the palate, this is already showing just great."


2020er Pauillac Traum für 32,50 Euro
2020er Pauillac Traum für 32,50 Euro
2020 Duclot Kollektion
2020 Duclot Kollektion
98-100 Punkte Pomerol aus St. Emilion
98-100 Punkte Pomerol aus St. Emilion
WEINWISSER: 'Hier gilt nur eines: KAUFEN...' Chateau Ferriere 2020
WEINWISSER: 'Hier gilt nur eines: KAUFEN...' Chateau Ferriere 2020
2020 CHATEAU PONTET CANET
2020 CHATEAU PONTET CANET
2020 Bordeaux - 97 Punkte - 31,90 Euro - Großflaschenempfehlung
2020 Bordeaux - 97 Punkte - 31,90 Euro - Großflaschenempfehlung
Die absolute Pauillac - Sensation
Die absolute Pauillac - Sensation
Einer der besten Preis/Leistungs Medoc-Weine
Einer der besten Preis/Leistungs Medoc-Weine
Weniger als 4000 Flaschen Produktion
Weniger als 4000 Flaschen Produktion
Graf Neippergs homerun
Graf Neippergs homerun
Ein unglaublicher 2020er!
Ein unglaublicher 2020er!
In Bordeaux seit langem ausverkauft!
In Bordeaux seit langem ausverkauft!
+++ 16,90 Euro +++ -94 Punkte +++ Jahrgang 2020
+++ 16,90 Euro +++ -94 Punkte +++ Jahrgang 2020
Graf Neippergs Hauswein
Graf Neippergs Hauswein
Ein Traum 2020er zu lediglich 39,90 Euro
Ein Traum 2020er zu lediglich 39,90 Euro
97 Punkte Pomerol zum Spottpreis
97 Punkte Pomerol zum Spottpreis
6 Bewertungen 98 Punkte oder höher!
6 Bewertungen 98 Punkte oder höher!
Bis 97 Punkte bewerteter 2020er - 32,50 Euro!
         Bis 97 Punkte bewerteter 2020er - 32,50 Euro!
2020 Chateau Figeac
2020 Chateau Figeac
2020 Chateau Montrose
2020 Chateau Montrose
2020 Leoville Las Cases
2020 Leoville Las Cases
19,5 WEINWISSER: 'Ganz klar: KAUFEN!'
19,5 WEINWISSER: 'Ganz klar: KAUFEN!'
'echt krass'
'echt krass'
Und er hat schon wieder zugeschlagen!
Und er hat schon wieder zugeschlagen!
2020 CHATEAU LE PRIEURE
2020 CHATEAU  LE PRIEURE
2020 Top-Wein- Ein neuer Superstern am Bordeauxhimmel
2020 Top-Wein- Ein neuer Superstern am Bordeauxhimmel
Ein super 2020 Pauillac-Wert zu 38,90 Euro
Ein super 2020 Pauillac-Wert zu 38,90 Euro
2020 Bordeaux Subskription ++ Es geht los ++ Chateau Angelus
2020 Bordeaux Subskription ++ Es geht los ++ Chateau Angelus
Chateau Langoa Barton 2020
Chateau Langoa Barton 2020
Chateau Leoville Barton 2020
Chateau Leoville Barton 2020
Chateau Peby Faugeres 2020
Chateau Peby Faugeres 2020
Chateau Lafaurie Peyraguey 2020
Chateau Lafaurie Peyraguey 2020
Chateau Cap de Faugeres 2020
Chateau Cap de Faugeres 2020
Chateau Faugeres 2020
Chateau Faugeres 2020
Chateau Le Pin Beausoleil 2020
Chateau Le Pin Beausoleil 2020
Chateau Laroque 2020
Chateau Laroque 2020
Chateau Gruaud Larose 2020
Chateau Gruaud Larose 2020
Chateau Ducru Beaucaillou 2020
Chateau Ducru Beaucaillou 2020
Chateau Lynch Bages 2020
Chateau Lynch Bages 2020
Chateau Les Carmes Haut Brion 2020
Chateau Les Carmes Haut Brion 2020
Chateau Mouton Rothschild 2020
Chateau Mouton Rothschild 2020
Chateau Beausejour Duffau Lagarrosse 2020
Chateau Beausejour Duffau Lagarrosse 2020
Chateau Larcis Ducasse 2020
Chateau Larcis Ducasse 2020
Chateau Pavie Maquin 2020
Chateau Pavie Maquin 2020
Chateau Smith Haut Lafitte 2020
Chateau Smith Haut Lafitte 2020
Chateau Pontet Canet 2020
Chateau Pontet Canet 2020
Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2020
Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2020
Chateau Palmer 2020
Chateau Palmer 2020
Chateau Nenin 2020
Chateau Nenin 2020
Chateau La Conseillante 2020
Chateau La Conseillante 2020
Chateau Montrose 2020
Chateau Montrose 2020
Chateau Margaux 2020
Chateau Margaux 2020
Chateau Leoville Lascases 2020
Chateau Leoville Lascases 2020
Chateau Tronquoi Lalande 2020
Chateau Tronquoi Lalande 2020
Domaine de Chevalier 2020
Domaine de Chevalier 2020
Chateau Grand Puy Lacoste 2020
Chateau Grand Puy Lacoste 2020
Chateau Figeac 2020
Chateau Figeac 2020
Chateau d'Armailhac 2020
Chateau d'Armailhac 2020
Chateau Cos d'Estournel 2020
Chateau Cos d'Estournel 2020
Chateau Clinet 2020
Chateau Clinet 2020
Chateau Clerc Milon 2020
Chateau Clerc Milon 2020
Chateau Cheval Blanc 2020
Chateau Cheval Blanc 2020
Chateau Ausone 2020
Chateau Ausone 2020
Chateau Calon Segur 2020
Chateau Calon Segur 2020
Chateau Angelus 2020
Chateau Angelus 2020
Unger Weine im WIRED Magazine
Unger Weine im WIRED Magazine
Bordeaux Jahrgang 2020
Bordeaux Jahrgang 2020
Das Weinjournal #1
Das Weinjournal #1
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE - DER KELLER
UNGER WEINE - DER KELLER
Unger Weine KG Aschauer Str. 3-5 83112 Frasdorf Deutschland
www.ungerweine.de Tel.: +49-8052-95138-0 Fax: +49-8052-95138-28 info@ungerweine.de