Subskription Bordeaux
BORDEAUX SUBSKRIPTION
  Home | Warenkorb | AGBs | Datenschutz | Impressum
    Suche
 
Appellationen
  Bordeaux

Bordeaux AC

Bordeaux Superieur

Canon Fronsac

Cotes Blaye

Cotes de Bourg

Cotes de Castillon

Cotes de Francs

Fronsac

Graves

Haut Medoc

Lalande de Pomerol

Listrac

Lussac Saint Emilion

Margaux

Medoc

Montagne Saint Emilion

Moulis

Pauillac

Pessac Leognan

Pomerol

Puisseguin Saint Emilion

Saint Emilion

Saint Estephe

Saint Georges Saint Emilion

Saint Julien

Sauternes

Impressionen
Chateau Margaux
Chateau Pichon Longueville Baron
Chateau La Mission Haut Brion
Chateau Branaire Ducru
Chateau Rouget - Pomerol
Chateau Rouget liegt in der Appellation Pomerol. Wenn Sie nach einem Besuch voller Euphorie Chateau Eglise Clinet oder Clos L´Eglise verlassen, etwas fröhlich Richtung St. Emilion fahren und die erste Abzweigung rechts nicht mehr ganz bekommen sollten, dann fahren Sie einfach geradeaus über die Straße und dann holpernd den Kiesweg runter. Sie werden es nicht versäumen, denn vorausgesetzt Sie bekommen Ihre Fuhre nach 500 m zum Stehen, können Sie dort gleich auf die Klingel drücken. Sie stehen vor Chateau Rouget! Rene Gabriel notierte auf seiner en-primeur Verkostung des Jahrganges 1998: "Eine der tiefsten Farben aller degustierten Pomerol! Enorm dichtes Maulbeeren- und Brombeerenbouquet, faszinierender, edler Duft, alles ist reif und völlig homogen, dahinter Edelholznoten. Im Gaumen fett, reiche, aber königliche Adstringenz, gaumenumfassende, tiefschürfende Aromatik. Hätten sich enttäuschte Besitzer von Rouget-Flaschen je träumen lassen, dass auf diesem Weingut einmal ein so traumhafter Wein entstehen könnte? Deshalb fragt man sich nun gleichzeitig, was hier früher wohl so lange falsch gemacht wurde?" Mittlerweile ist Michel Rolland mit im Boot. 85% Merlot und 15% Cabernet Sauvignon (kein Cabernet Franc!) sind in der Cuvee enthalten.

Allergene: Enthält Sulfite.

Alkoholgehalt: noch nicht bekannt

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Chateau Rouget, 6 Route de Saint-Jacques-de -Compostelle, 33500 Pomerol, Frankreich

Erzeuger/Abfüller: Chateau Rouget, 6 Route de Saint-Jacques-de -Compostelle, 33500 Pomerol, Frankreich

Weinname Jahrg. Größe Kisten Preis/Kiste
Chateau Rouget 2020 0.750 l 6er 270,90 €
(60,20 €/l)
bestellen
Chateau Rouget 2020 0.750 l 12er 534,00 €
(59,33 €/l)
bestellen
Sonderformate:
Chateau Rouget 2020 1.500 l 3er 278,10 €
(61,80 €/l)
bestellen
  2020 1.500 l 6er 549,00 €
(61,00 €/l)
bestellen
Chateau Rouget 2020 3.000 l 1er 218,00 €
(72,67 €/l)
bestellen
Chateau Rouget 2020 6.000 l 1er 411,00 €
(68,50 €/l)
bestellen
93-95 FALSTAFF: "Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Mit süßen Gewürzen und feinen Edelholznuancen unterlegte schwarze Waldbeerfrucht, ein Hauch von Lakritze, frische Mandarinenzesten, attraktives Bukett. Komplex, saftig, kraftvolle Textur, dunkler Nougat und reife Pflaumen, reife Tannine, bleibt lange haften, sicheres Reifepotenzial."

17 WEINWISSER: "Tiefes Purpur mit opaker Mitte und zartem rubinrotem Rand. Dichtes Bouquet mit dunkler Kirsche, Nelkenköpfe und dominikanischem Tabak, dahinter Holundergelee und Schokopastillen. Am vielschichtigen Gaumen mit weicher Textur, körniges Extrakt und mittlerer Körper. Im gebündelten Finale schwarzbeerige Konturen, dunkles Graphit, endet mit sandiger Adstringenz und zarten kernigen Noten im Untergrund:"

93 DECANTER: "Powerful, as Rouget often is, with a skilful push and pull between power and finesse. Big-shouldered and intense, with plenty of chocolate and liquorice, excellent quality. Conversion to organic farming begun in 2020. Harvest September 15 to 30. 30% new oak. Drinking Window 2027 - 2044"

92-94 ANTONIO GALLONI: "The 2020 Rouget is laced with lavish, inky fruit, cedar, tobacco, menthol, licorice, cedar and tobacco. Rich, sumptuous and alluring, Rouget is all about immediacy. Plush and silky, with soft contours and exceptional balance, Rouget delivers the goods, and then some. The forward, lush style is hugely appealing."

91-93 NEAL MARTIN: "The 2020 Rouget was tasted from two half-bottles. Deep in color, it has an intense bouquet of black currant, tobacco and truffle shavings and an increasingly pronounced undergrowth scent. Compared to recent vintages that I have found a bit trop, this is much more focused and controlled. The palate is medium-bodied with quite firm tannins and well-judged acidity, touches of dark chocolate infusing the black fruit. This is well balanced and fresh and though there is some new oak to be assimilated toward the finish, this is very promising Rouget that deserves 4–6 years in bottle."

92-94 THE WINE CELLAR INSIDER: "Showing a depth of color, the lusciously textured, rich, silky, fresh wine is packed with ripe, black cherries, espresso, dark chocolate with touches of peppery spice and cigar wrapper in the endnote. With 3-5 years in the cellar, this is going to be just great."

91-93 JEB DUNNUCK: "A rich, voluptuous Pomerol that does a lot right, the 2020 Château Rouget offers ample black cherry and currant fruit as well as notes of tobacco and chocolate. Rich, mouth-filling, and medium to full-bodied, it offers supple tannins, solid mid-palate depth, and a great finish. It’s worth pointing out that 30% of this wine was fermented with stems."


2020er Pauillac Traum für 32,50 Euro
2020er Pauillac Traum für 32,50 Euro
2020 Duclot Kollektion
2020 Duclot Kollektion
98-100 Punkte Pomerol aus St. Emilion
98-100 Punkte Pomerol aus St. Emilion
WEINWISSER: 'Hier gilt nur eines: KAUFEN...' Chateau Ferriere 2020
WEINWISSER: 'Hier gilt nur eines: KAUFEN...' Chateau Ferriere 2020
2020 CHATEAU PONTET CANET
2020 CHATEAU PONTET CANET
2020 Bordeaux - 97 Punkte - 31,90 Euro - Großflaschenempfehlung
2020 Bordeaux - 97 Punkte - 31,90 Euro - Großflaschenempfehlung
Die absolute Pauillac - Sensation
Die absolute Pauillac - Sensation
Einer der besten Preis/Leistungs Medoc-Weine
Einer der besten Preis/Leistungs Medoc-Weine
Weniger als 4000 Flaschen Produktion
Weniger als 4000 Flaschen Produktion
Graf Neippergs homerun
Graf Neippergs homerun
Ein unglaublicher 2020er!
Ein unglaublicher 2020er!
In Bordeaux seit langem ausverkauft!
In Bordeaux seit langem ausverkauft!
+++ 16,90 Euro +++ -94 Punkte +++ Jahrgang 2020
+++ 16,90 Euro +++ -94 Punkte +++ Jahrgang 2020
Graf Neippergs Hauswein
Graf Neippergs Hauswein
Ein Traum 2020er zu lediglich 39,90 Euro
Ein Traum 2020er zu lediglich 39,90 Euro
97 Punkte Pomerol zum Spottpreis
97 Punkte Pomerol zum Spottpreis
6 Bewertungen 98 Punkte oder höher!
6 Bewertungen 98 Punkte oder höher!
Bis 97 Punkte bewerteter 2020er - 32,50 Euro!
         Bis 97 Punkte bewerteter 2020er - 32,50 Euro!
2020 Chateau Figeac
2020 Chateau Figeac
2020 Chateau Montrose
2020 Chateau Montrose
2020 Leoville Las Cases
2020 Leoville Las Cases
19,5 WEINWISSER: 'Ganz klar: KAUFEN!'
19,5 WEINWISSER: 'Ganz klar: KAUFEN!'
'echt krass'
'echt krass'
Und er hat schon wieder zugeschlagen!
Und er hat schon wieder zugeschlagen!
2020 CHATEAU LE PRIEURE
2020 CHATEAU  LE PRIEURE
2020 Top-Wein- Ein neuer Superstern am Bordeauxhimmel
2020 Top-Wein- Ein neuer Superstern am Bordeauxhimmel
Ein super 2020 Pauillac-Wert zu 38,90 Euro
Ein super 2020 Pauillac-Wert zu 38,90 Euro
2020 Bordeaux Subskription ++ Es geht los ++ Chateau Angelus
2020 Bordeaux Subskription ++ Es geht los ++ Chateau Angelus
Chateau Langoa Barton 2020
Chateau Langoa Barton 2020
Chateau Leoville Barton 2020
Chateau Leoville Barton 2020
Chateau Peby Faugeres 2020
Chateau Peby Faugeres 2020
Chateau Lafaurie Peyraguey 2020
Chateau Lafaurie Peyraguey 2020
Chateau Cap de Faugeres 2020
Chateau Cap de Faugeres 2020
Chateau Faugeres 2020
Chateau Faugeres 2020
Chateau Le Pin Beausoleil 2020
Chateau Le Pin Beausoleil 2020
Chateau Laroque 2020
Chateau Laroque 2020
Chateau Gruaud Larose 2020
Chateau Gruaud Larose 2020
Chateau Ducru Beaucaillou 2020
Chateau Ducru Beaucaillou 2020
Chateau Lynch Bages 2020
Chateau Lynch Bages 2020
Chateau Les Carmes Haut Brion 2020
Chateau Les Carmes Haut Brion 2020
Chateau Mouton Rothschild 2020
Chateau Mouton Rothschild 2020
Chateau Beausejour Duffau Lagarrosse 2020
Chateau Beausejour Duffau Lagarrosse 2020
Chateau Larcis Ducasse 2020
Chateau Larcis Ducasse 2020
Chateau Pavie Maquin 2020
Chateau Pavie Maquin 2020
Chateau Smith Haut Lafitte 2020
Chateau Smith Haut Lafitte 2020
Chateau Pontet Canet 2020
Chateau Pontet Canet 2020
Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2020
Chateau Pichon Longueville Comtesse de Lalande 2020
Chateau Palmer 2020
Chateau Palmer 2020
Chateau Nenin 2020
Chateau Nenin 2020
Chateau La Conseillante 2020
Chateau La Conseillante 2020
Chateau Montrose 2020
Chateau Montrose 2020
Chateau Margaux 2020
Chateau Margaux 2020
Chateau Leoville Lascases 2020
Chateau Leoville Lascases 2020
Chateau Tronquoi Lalande 2020
Chateau Tronquoi Lalande 2020
Domaine de Chevalier 2020
Domaine de Chevalier 2020
Chateau Grand Puy Lacoste 2020
Chateau Grand Puy Lacoste 2020
Chateau Figeac 2020
Chateau Figeac 2020
Chateau d'Armailhac 2020
Chateau d'Armailhac 2020
Chateau Cos d'Estournel 2020
Chateau Cos d'Estournel 2020
Chateau Clinet 2020
Chateau Clinet 2020
Chateau Clerc Milon 2020
Chateau Clerc Milon 2020
Chateau Cheval Blanc 2020
Chateau Cheval Blanc 2020
Chateau Ausone 2020
Chateau Ausone 2020
Chateau Calon Segur 2020
Chateau Calon Segur 2020
Chateau Angelus 2020
Chateau Angelus 2020
Unger Weine im WIRED Magazine
Unger Weine im WIRED Magazine
Bordeaux Jahrgang 2020
Bordeaux Jahrgang 2020
Das Weinjournal #1
Das Weinjournal #1
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE im HIGH LIFE Magazin
UNGER WEINE - DER KELLER
UNGER WEINE - DER KELLER
Unger Weine KG Aschauer Str. 3-5 83112 Frasdorf Deutschland
www.ungerweine.de Tel.: +49-8052-95138-0 Fax: +49-8052-95138-28 info@ungerweine.de